Kontrabass

Empfohlenes Alter: 

6 - 99 Jahre

Vergünstigungen: 

für Kinder ab 6 Jahre – Jugendliche – Erwachsene

Gegen Ende des 18. Jahrhunderts setzte sich die bis heute gebräuchliche Form des viersaitigen, in Quarten gestimmten Kontrabasses durch. Er ist das tiefste Instrument aus der Familie der Streichinstrumente. 
Nach dem Beenden der Musikalischen Früherziehung kann Ihr Kind mit Kontrabass-Unterricht anfangen. An der Musikschule Niedergrafschaft stehen Instrumente für den Frühinstrumentalunterricht bereit. Mit einer kindgerechten Didaktik und Methodik im Unterricht und mit guten Voraussetzungen beim Üben zu Hause kann Ihr Kind mit Spaß die ersten Fortschritte machen. Der Kontrabass bietet vielfältige Spiel- und Stilmöglichkeiten von Klassik bis Modern, als Solo-Instrument und im Ensemble/Orchester an. Zum Erlernern des Instrumentes gehören die Teilnahme an Klassenvorspielen und Musizierstunden.

Ablauf

Der Unterricht beginnt zum 01.08. bzw. 01.02. eines Schuljahres und findet einmal in der Woche statt.  Für das 1. Jahr hält die Musikschule Niedergrafschaft gegen Gebühr Leihinstrumente bereit. Vor dem Kauf eines Instrumentes stehen die Fachlehrkräfte gerne beratend zur Seite.

Veranstaltungsort: 



Karte anzeigen

Anbieter: