Montags Singen Nordhorn (offene Gruppe)

Empfohlenes Alter: 

0 - 99 Jahre

Jede/r kann singen - auch Du!

Bei diesem Angebot wird ohne Notenblatt gesungen, begleitet von der Gitarre einfache Lieder, Chants verschiedener Weltkulturen (Afrika, Südsee, Indien, Irland, Indianisches..) Lieder des Herzens und Mantras.

„Selbsthilfe singt“ – Offen für JEDEN!

Claudia Lake und Annegret Hölscher vom Büro für Gesundheitsförderung und Selbsthilfe laden ein zum gemeinsamen Singen nach dem Motto „Sing einfach so wie Du singst!“. Wir singen – ohne Notenblatt – einfache Lieder und Chants aus aller Welt, Lieder des Herzens und Mantren, begleitet von der Gitarre. Laut Studien des internationalen Netzwerks „Singende Krankenhäuser e. V.“ fördert leistungsfreies Singen die Gesundheit, und das in vielerlei Hinsicht! Es macht gute Laune, öffnet das Herz, stärkt den Kreislauf, vertieft die Atmung, senkt den Blutdruck, fördert die Achtsamkeit, stärkt das Immunsystem und macht einfach Spaß!

Und wer mag: Zum Abschluss dieses Projektes präsentieren wir uns am Selbsthilfetag, der am 04.10.2015 in der Alten Weberei stattfindet. Diesem Tag geben wir einen musikalischen Rahmen und laden die Besucher ein, mit uns zu Singen und spontan mitzumachen.

Das gemeinsame Projekt wird durch die Selbsthilfeförderung ermöglicht und richtet sich sowohl an die Teilnehmer der Selbsthilfe, als auch an alle anderen singfreudigen Menschen und die, die es werden wollen!

Uhrzeit: 19.30-21.00 Uhr

 02.11., 07.12.,

Ort: Mehrgenerationenhaus DRK (barrierefrei!), Schulstraße 19, Nordhorn.

Kostenfrei (durch Gesundheitsamt/AOK).

Info: Annegret Hölscher, Gesundheitsamt (05921) 96-1867 und Claudia Lake www.claudia-lake.de.

Ohne Anmeldung. Bitte bequeme Schuhe oder Socken und Getränk mitbringen.

Veranstaltungsort: 



Karte anzeigen

Anbieter: