Zirkusakrobatik

Empfohlenes Alter: 

0 - 99 Jahre

Vergünstigungen: 


Die Zirkus-Akrobatik hat viel mit dem Turnen gemeinsam, erfordert aber auch Rhythmusgefühl und Teamwork. Das Besondere an der Akrobatik ist nämlich, dass zwei, drei und manchmal sogar vier Personen gemeinsam turnen.

Das Einstudieren Akrobatischer Elemente ist der hauptsächliche Trainingsinhalt und nimmt die meiste Trainingszeit in Anspruch. Die Paare und Gruppen üben die gemeinsam ausgesuchten akrobatischen Figuren oder Pyramiden, die zusammen mit den Bodenturnelementen und der Choreografie die Kür für den Auftritt bilden. Als Vorbereitung darf im Trainining nätürlich auch die Erwärmung, Dehnung, Bodenturnen (Rollen, Kopf- und Handstände, Radschlag und verschiedene Sprünge) sowie Krafttraining nicht fehlen.

Veranstaltungsort: 



Karte anzeigen

Anbieter: